Modellbaumesse Intermodellbau in Dortmund am 21.4.2018
15 Teilnehmer: Arthur + Berhard, Horst + Handan, Karsten P., Günther J., Jonas S., Simon, Lennart W., Leonard, Maurice, Jan + Harald, Manfred und Volker
7:20 Uhr Abfahrt in Braunschweig Hauptbahnhof. Drohnen-Rennen in der Westfahlenhalle:
Manfred trifft seine Antikflieger: Boeing 737-306 mit 18 kg und 2 x 15ccm Impeller/2-takt:
Douglas C-47B "Dakota", 4,14 m Spannweite, 2x 52 ccm Motoren: Koolhoven FK48, 3,04 m Spannweite, 2 Hacker A50-16S Motoren:
Schulgleiter SG-38, 1,6 m Spannweite:
Flugvorführungen rund um die Uhr: Beeindruckende Großmodelle in der Halle:
Harry Potter auf dem Besen: Modelle für die Graupner-Vektor-Unit:
Flugmodell mit Rotationsflächen: Airtractor 502A mit 3,24 m Spannweite und 15 kg Gewicht:
Big Stick mit 1,7 m Spannweite als Absetzmaschine für Fallschirmspringer:
Flugmodell mit Dampfmaschine: Mit der Dampflok durch eine Modelllandschaft:
Zweimal umsteigen: Ausprobiereen der Mitbringsel:
Drohne im Zug: Rückankunft um 20:41 Uhr auf dem Hauptbahnhof Braunschweig: